Frontplatte mit Platz für PCB und Verschraubung für die Schiffsbrücke

2024-06-30T11:47:32+00:00

Die Reents Technologies GmbH hat für die Schifffahrtsindustrie die Entwicklung und Fertigung einer maßgeschneiderten Frontplatte realisiert. Diese Komponente ist Teil einer Schiffsbrücke und umfasst nicht nur die Frontplatte selbst, sondern auch spezielle Befestigungen für Platinen (PCBs), Einlässe für Schalter und eine Programmierschnittstelle. Ziel war es, ein funktionales, langlebiges und anpassungsfähiges Produkt zu schaffen, das den hohen Anforderungen der Schifffahrt gerecht wird. Ziel des Projektes Das Hauptziel bestand darin, eine Frontplatte zu entwickeln, die als Einschub in die Schiffsbrücke dient. Dabei sollten sowohl technische als auch ästhetische Anforderungen berücksichtigt werden. Die Frontplatte musste Platz für verschiedene elektronische Komponenten bieten und gleichzeitig robust genug sein, um den rauen Bedingungen auf See standzuhalten. Technische Realisierung Additive Fertigung Verfahren: FDM (Fused Deposition Modeling) Materialien: PETG und ABS Vorteile: Das FDM-Verfahren ermöglichte es uns, schnelle Prototypen zu erstellen und flexible Anpassungen während des Entwicklungsprozesses vorzunehmen. Insbesondere die Materialwahl trug zur [...]

1 Zoll Kugelhalterung für Item-Profile (Profil 8) für Industrie-Projekt

2024-06-30T12:14:33+00:00

Die Reents Technologies GmbH hat in Zusammenarbeit mit einem Kunden aus der Industrie eine maßgeschneiderte 1-Zoll-Kugelkopfhalterung entwickelt, die in die bewährten Item-Profile integriert werden kann. Diese innovative Lösung ermöglicht es, verschiedene Gegenstände flexibel und sicher an Maschinenprofilen zu befestigen, darunter bewegliche Displays, Ablagen und Smartphones. Das Projektziel war es, eine multifunktionale Halterung zu schaffen, die sich nahtlos in bestehende Systemarchitekturen einfügt und neue Nutzungsmöglichkeiten eröffnet. Ziel des Projektes Das primäre Ziel bestand darin, eine Befestigungsmöglichkeit für einen 1-Zoll-Kugelkopf zu entwickeln, der an einem Item-Profil montiert werden kann. Der Kunde benötigte eine Lösung, um ein bewegliches Display an einer Maschinenkonstruktion zu befestigen. Die Halterung sollte robust genug sein, um auch bei hoher Belastung Stabilität zu gewährleisten, und gleichzeitig flexibel, um vielfältige Anwendungen zu ermöglichen. Technische Realisierung Additive Fertigung Additive Fertigung (FDM) Materialien: PA12, PETG-CF Gummibeschichtung: Um eine höhere Haftung und Stabilität des befestigten Objekts zu gewährleisten, [...]

Nach oben